Allgemeines

Die Hogeschool Utrecht (HU) ist in 1995 durch einen Zusammenschluss vieler kleinerer Hochschulen gegründet worden. Die HU ist einer der größten staatlichen Hochschulen der Niederlande. Über 38.000 Studenten mit mehr als 100 verschiedenen Nationalitäten studieren hier. Und trotz der vielen Studierenden ist es uns gelungen das Studium überschaubar zu halten. Du wirst bei uns sehr persönlich betreut und studierst in kleinen Gruppen. Für die hohe Qualität deines Studiums und gute Begleitung sind unsere qualifizierten und hoch motivierten Dozenten und Lektoren verantwortlich.

Die HU (deutsches Fachhochschulniveau) bildet in insgesamt 80 verschiedenen Studienprogrammen zum Bachelor und/oder Master in den folgenden Bereichen aus:

  • Bau & Umgebung
  • Bildung & Erziehung
  • Gesellschaft & Recht
  • Informations- & Kommunikationstechnik
  • Kommunikation & Journalistik
  • Lebensstil & Gesundheit
  • Life Sciences & Chemistry
  • Technik & Entwurf
  • Wirtschaft & Management

Absolventen können nach ihrem Studium direkt in den Beruf einsteigen. Eine weitere Ausbildung oder Zulassungsbeschränkungen sind nicht vorgegeben, da man durch den hohen Praxisbezug perfekt auf den Job vorbereitet wird. Der Bachelorabschluss berechtigt aber auch zu verschiedenen Weiterbildungsmöglichkeiten, wie beispielsweise das Masterstudium.

This website uses cookies. Click here for more information.

Close